Kundenbewertungen zu Intraorale Kamera Whicam Story 2 von GoodDrs

Intraorale Kamera Whicam Story 2 von GoodDrs
1.799,00

Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand

  • Kabellose Kamera (WLAN)
  • Abgewinkeltes Design wie ein zahnärztliches Handstück
  • Kamerakopf um 330° drehbar
  • Funktioniert in Ihrer Praxissoftware

Das Produkt ist ausgelaufen, hier finden Sie das Nachfolgemodell die intraorale Kamera WhicamStory3


Haben Sie bereits Erfahrungen mit diesem Produkt?

Wir interessieren uns für Ihre Meinung! Teilen Sie Ihre Erfahrung mit anderen Kunden und bewerten dieses Produkt.
Name
Öffentlich sichtbar
 
E-Mail *
Wird nicht veröffentlicht

Punkte *
Vergeben Sie Punkte.
 
Wie bewerten Sie dieses Produkt? *
 
Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt
 
Wie ausführlich ist Ihre Bewertung?

Wichtige Informationen
Ihre Bewertung wird nur hier veröffentlicht und hilft uns bei der Verbesserung unseres Angebotes.
Nutzen Sie diese Bewertungen nicht zur Veröffentlichung von kommerziellen, politischen, pornographischen, obszönen, strafbaren, verleumderischen oder sonstigen rechtswidrigen Inhalten. Das Kopieren bereits an anderen Stellen veröffentlichter Meinungen ist gesetzlich verboten. Wir behalten uns das Recht vor, Bewertungen nicht zu veröffentlichen. Sie haben das Recht auf Einsicht, Berichtigung und Widerspruch gegen die Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten. Beachten Sie unsere Hinweise unter Datenschutz.
* Pflichtfelder
Anzahl der Bewertungen: 6
Durchschnittliche Bewertung: 5
besser als Vistacam und drahtlos
von Anonymus am 29.01.2015
Wir haben eine Vistacam in der Praxis und benutzen sie in unserem Prophylaxezimmer. Für die anderen 3 Zimmer wollte ich Kameras an jedem Stuhl. Jetzt haben wir nur eine drahtlose mit 3 Empfängern. Die Bildqualität ist besser als bei unserer Dürr und die Funkverbindung völlig unproblematisch. Bei der Einrichtung in unser Byzz hat die Firma uns geholfen und per Fernwartung in weniger als einer Minute die richtigen Häkchen gesetzt.
Es läuft alles einwandfrei und wir sind sehr zufrieden. Das Kameragehäuse sieht sehr edel aus, allerdings habe ich etwas Bedenken, ob unsere Mitarbeiterinnen das gute Teil nicht zu ruppig pflegen. Aber in den ersten 4 Monaten hat alles gut geklappt. Ich vergebe volle 5 Sterne.
Top/Preisleistung
von Anonymus am 17.11.2014
Anfangs haben wir es nicht geschafft die Kamera in Sidexis zu integrieren. Nachdem wir ohne-dentalaufschlag via E-Mail kontaktiert haben, rief noch am selben Tag ein Techniker zurück, der uns die Kamera dann eingerichtet hat. Jetzt läuft alles wunderbar. Mit der Handling und der Bildqualität der Kamera sind wir sehr zufrieden.

Vielen Dank.
Top Preis/Leistung
von Anonymus am 30.09.2014
Die Kamera läuft bei uns über das Programm Byzz und macht scharfe und gute Bilder. Ich hatte am Anfang ein wenig Bedenken ob die Kamera wirklich störrungsfrei die Bilder überträgt. Dies tut Sie trotz diverser anderer Funkverbindungen in unserer Praxis.

Wir sind sehr zufrieden und werden uns demnächst die zweite Whicam anschaffen.
einfache Bedienung, gute Bilder
von Anonymus am 25.07.2014
Ich habe eine in die Jahre gekommene Praxis mit 4 Behandlungszimmern übernommen und nur wenig investieren können. In jedes Zimmer ein Monitor an die Wand geschraubt und eine Whicam mit 4 Empfängern lässt die Technik modern aussehen. Die Kamera wird nur von den Helferinnen bedient, dadurch verkaufen wir täglich mehrere Mehrkosten-Versorgungen.
Die Kamera ist sehr gut zu handeln, macht ordentliche Bilder und ist durch die Schutzhüllen hygienisch. Wir speichern die Bilder mit der mitgelieferten Software, werden nach einer EDV-Aufrüstung aber die Software wechseln.
Ich glaube, dass sich die Kamera nach einem Monat bezahlt gemacht hat. Es gibt selten eine bessere Investition.
sehr empfehlenswert
von Anonymus am 09.05.2013
Ich benutze die Kamera zusammen mit einem Windows-Tablet (Samsung Activ Smart PC).
Einfachste Bedienung durch die Helferin. Nach dem Besetzen im Behandlungszimmer macht die Stuhlassistenz ein paar Aufnahmen. Der Patient bekommt das Tablet in die Hand und kann selber seine intraoral-Fotos durchblättern. Verkaufspsychologisch viel besser als die Bilder auf einem Monitor!
Die Kamera ist gut verarbeitet, störungsfreie Drahtlosverbindung.
aus Hygienegründen müssen Schutzhüllen verwendet werden, die nur den oralen Bereich abdecken. Bei Aufnahmen zur Behandlungsdokumentation muss man aufpassen, dass die Bedienteile nicht versehentlich mit Tempbond oder Abdruckmasse verschmutzt werden.
Gute Unterstützung bei Installationsfragen via e-mail.
Preisleistung optimal
von Anonymus am 29.01.2013
Endlich eine preisgünstige Wlan-Kamera die hält was Sie verspricht.

Problemlose installation auf Win7. Läuft bei uns in der Software von Cliniview und macht qualitative hochwertige Bilder.

Bei der Handhabung muss man darauf achten, das man nicht unten an die "Antenne" kommt, sonst wird die Verbindung unterbrochen. Ansonsten keinerlei Verbindungsprobleme innehalb des Behandlungszimmers.